Portfolio

St.Anthony – Oper

Die Verführung des heiligen Antonius

Die Verführung des hl. Antonius inspirierte Maler von Hieronymus Bosch bis zu Max Ernst und auch Literaten wie von E.T.A. Hoffmann bis zu Gustave Flaubert. Bei diesem Bühnenevent von Robert Wilson waren Spieler, Sänger, folkloristische Tänzer und viele Musiker im Einsatz. Mein Team und ich gestalteten das Bühnenbild mit seinen Malereien und Strukturen. Einige der Bildformate erinnerten an die berühmten CutOuts von Henri Matisse. Kräftige Farben und eine brillante Lichttechnik ließen das Bühnenbild und den ganzen Theaterraum sinnlich erstrahlen. Auch für diese Produktion der Ruhrtriennale war wieder einmal unser handwerkliches Geschick in Sachen Bühnenbild und seine technische Umsetzung gefragt. Die ganze Produktion war als Gesamtkunstwerk konzipiert und ein Fest für die Sinne.