Portfolio

Rumpelstilzchen – Freilicht

Freilichtproduktion

Diese Produktion wurde sowohl auf Freilichtbühnen als auch auf klassischen Theaterbühnen gespielt. Um sich besonders schnell auf die verschiedenen Spielstätten einzustellen, wurde das gesamte Bühnenbild in Würfeln und Klappkonstruktion gefertigt. Alle Versatzstücke und Ausstattungselemente wurden mit unterschiedlichen Motiven auf jeder Seite bemalt. Je nachdem wie diese gedreht und gestapelt wurden, entstanden die unterschiedlichen Spielorte. Vom Marktplatz zur Mühle, von der Mühle zum Schloss, vom Schloss zum Kerker, vom Kerker zum Wald; einfache Handgriffe mit großer Wirkung. Die Umbauten waren offen und ein Teil der Inszenierung, sie wurden choreografiert und verblüfften durch ihre Vielseitigkeit die Zuschauer.