Freie Malerei

Freie Malerei

Als Meisterschüler der Kunstakademie Düsseldorf habe ich neben dem Studienfach Bühnen/Kostümbild immer die Freie Malerei geliebt und ausgeführt.

Nach meinem Studium habe ich zusätzlich im Malsaal der „Deutschen Oper am Rhein“ Einblicke erhalten in die praktische Umsetzung von Bühnenmalerei. Da mich immer das Erlernen alter Maltechniken fasziniert hat, war es eine große Herausforderung und Freude, die „Alten Meister“ (Botticelli, Rembrandt, Rubens, Vermeer u.v.a.) zu studieren.

Der künstlerische Ausdruck, der die Kunstgeschichte geprägt hat, entstand durch die Stilistik, Formsprache und den besonderen Duktus großer Künstler.

Schon in der Urzeit hat der Mensch begonnen, seinen Gedanken und Gefühlen Form zu geben durch das Aufzeichnen oder Auftragen von feuchten Farben mit Pinsel, Spachtel oder anderen Werkzeugen auf einem Malgrund. Auch Reliefs und Plastiken aus Holz, Stein, Ton und anderen Materialien dienten schon immer der künstlerischen Ausdrucksform.

In unserem Atelier für angewandte Malerei fertigen meine Mitarbeiter und ich sowohl Bilder in klassischer Maltechnik als auch als „Freie Malerei“.

Ob Ölgemälde, Acrylmalerei oder Fresko, kein Material oder Malgrund ist uns fremd. Vom Portrait bis zur Landschaftsmalerei, von historischer Maltradition bis zur abstrakten Malerei, unserer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Alles ist malbar!